Klimaschutz

Klimawandel: Bundespräsident warnt vor Zunahme des weltweiten Hungers

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat vor einer Zunahme des weltweiten Hungers aufgrund des Klimawandels gewarnt. „Die Klimakrise macht Hunger – 800 Millionen Menschen weltweit!“, sagte Steinmeier laut Bundespräsidialamt am Sonntag bei einer Fernsehansprache zum Auftakt der Woche der »Welthungerhilfe. Der globale Klimawandel zerstöre Lebensgrundlagen, betonte der Bundespräsident.

(mehr …)