Kontakt

Klimabüro

Das Klimabüro ist ein Team von Mitarbeitenden, die organisatorisch an verschiedenen Stellen in die Struktur der Landeskirche eingebunden sind und dort ihre jeweiligen Tätigkeitsschwerpunkte verfolgen. Sie steuern gemeinsam den Klimaschutzprozess, wobei sie mit vielen weiteren haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden eng zusammenarbeiten und alle kirchlichen Körperschaften unterstützen.

Sie erreichen das Klimabüro per Mail unter klimaschutz@ekvw.de.

Simone Hüttenberend

Klimaschutzmanagerin

Simone Hüttenberend

simone.huettenberend@kircheundgesellschaft.de

02304 755-355

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Iserlohner Straße 25

Schwerte, 58239

Simone Hüttenberend hat Architektur studiert und ist im Klimabüro für strategische Prozesse, Kommunikation und Netzwerk zuständig. „Wir bieten Informationen, Bildungsangebote, Netzwerke und Werkzeuge zur Erreichung unserer Klimaschutzziele.“ Simone Hüttenberend befindet sich bis Mitte April 2024 in Mutterschutz.

Jurist für den Bereich Klimaschutz

David von Brachel

david.vonbrachel@ekvw.de

0521 594-350

Landeskirchenamt – LF 9

Altstädter Kirchplatz 5

Bielefeld, 33602

David von Brachel ist Volljurist beim Landeskirchenamt Bielefeld. „Kirchliches Klimarecht kann den Menschen in allen Bereichen unserer Kirche eine Hilfe sein, um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen.“

Energiemanager

Dr. André S. Brust

andre.brust@kircheundgesellschaft.de

02304 755-337

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Iserlohner Straße 25

Schwerte, 58239

Dr. André Brust hat in Wuppertal Physik studiert und im Bereich Atmosphärenchemie promoviert. „Das Energiemanagement liefert die Grundlage für alle Maßnahmen und Entscheidungen, die den Verbrauch von Gebäuden reduzieren und die zukünftige Versorgung mit regenerativer Energie ermöglichen.“

Architektin, Fachreferentin für Gebäudestrategien

Brunhilde Sophie Meier

brunhilde.meier@ekvw.de

0521 594 – 385

Landeskirchenamt

Altstädter Kirchplatz 5

Bielefeld, 33602

Brunhilde Sophie Meier hat in Berlin und Los Angeles Architektur studiert. Jetzt arbeitet sie als Architektin im landeskirchlichen Bereich Bau – Kunst – Denkmalpflege und im Team Klima-Büro maßgeblich für strategische Entscheidungshilfen zur Transformation des kirchlichen Gebäudebestands.

Fachreferent Fördermittel Klimaschutz

André Pabst

andre.pabst@ekvw.de

0521 594 – 153

Landeskirchenamt

Altstädter Kirchplatz 5

Bielefeld, 33602

André Pabst ist MBA und Betriebswirt und im Landeskirchenamt der EKvW als Fachreferent für den Bereich der Fördermittel mit Schwerpunkt Klimaschutz zuständig. „Durch die Komponente Fördermittel Klimaschutz wird das bestehende Team des Klimaschutzmanagements ergänzt und erweitert.“

Energiereferentin Kitas 

Bärbel Elliger

baerbel.elliger@kircheundgesellschaft.de

02304 755-328

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Iserlohner Straße 25

Schwerte, 58239

Bärbel Elliger hat Elektrotechnik an der TU Dortmund studiert. Im Klimabüro entwickelt sie mit Bianca Flegel Energiesparmodelle in Kindertageseinrichtungen. „Kitas sind ein guter Multiplikator für nachhaltigen Klimaschutz“.

Umweltpädagogin Kitas

Bianca Flegel

bianca.flegel@kircheundgesellschaft.de

02304 755-328

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Iserlohner Straße 25

Schwerte, 58239

Bianca Flegel hat Umweltbildung studiert und berufliche Erfahrung im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung gesammelt und arbeitet im gemeinsamen Projekt mit Bärbel Elliger.

Klimapolitik

Referent sozial gerechte Energie- und Klimapolitik
Dr. Sven Rudolph

sven.rudolph@kircheundgesellschaft.de

02304 755-349

Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW

Iserlohner Straße 25

Schwerte, 58239

Dr. Sven Rudolph ist Referent für sozial gerechte Klima- und Energiepolitik am Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) der Evangelischen Kirche von Westfalen. Er ist überzeugt, dass „Klimaschutz grundlegend eine Frage der Gerechtigkeit [ist], hier und im Rest der Welt, heute und für zukünftige Generationen. Diese zu beantworten, ist auch Aufgabe der Evangelischen Kirche und schafft die Akzeptanz für den notwendigen gesellschaftlichen Aufbruch in eine klimafreundliche Zukunft.“

Kooperationen

Als Kirche werden wir nicht lockerlassen, uns für eine glaubwürdige Klima- und Energiepolitik zu engagieren. Bei dieser Arbeit ist es wichtig Kooperationen einzugehen, um gemeinsam die großen Herausforderungen des Klimaschutzes anzupacken. Unter dieser Rubrik finden Sie nur einige unserer größten Kooperationspartner im Klimaschutz. Unsere unzähligen kleineren und lokalen Partner sollen hier aber nicht unerwähnt bleiben, da sie für unsere Arbeit ebenso unerlässlich sind.

Die »Klima-Kollekte ist ein CO2 -Kompensationsfonds christlicher Kirchen, über den jeder Mensch, jede Organisation und jede Gemeinde unvermeidliche Emissionen aus Strom- und Wärmenergie, Reisen sowie Papier- und Druckerzeugnissen kompensieren kann. Ihr Klimaschutzbeitrag wird transparent und vertrauensvoll verwendet – dafür stehen die Gesellschafterhäuser der Klima-Kollekte.

Als Gründungsmitglied der »Klimaallianz Deutschland sehen wir mit großer Sorge, dass die Zukunftsaufgabe Klimaschutz viel zu langsam vorankommt und sogar zwischen Interessensgegensätzen zerrieben und zerredet wird. Zusammen mit anderen zivilgesellschaftlichen Initiativen muss es nun darum gehen, den gesellschaftlichen Druck für eine konsequent nachhaltige Politik zu erhöhen.

Der gemeinnützige und unabhängige Verein »KlimaDiskurs.NRW – vom IKG mit NABU, VZ und BUND gegründet – will den Klimaschutz voranbringen und gleichzeitig den Industrie- und Wirtschaftsstandort Nordrhein- Westfalen sichern. Über dieses Engagement nimmt die Kirche Einfluss auf die klimapolitischen Entscheidungen in NRW.

Das »Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit verbindet kirchliche Organisationen und Einrichtungen aus den Bereichen Umwelt und Entwicklung, die sich für Klimagerechtigkeit engagieren.

Bauberatung

Bau – Kunst – Denkmalpflege

Landeskirchenamt

Altstädter Kirchplatz 5

Bielefeld, 33602

»Geschäftsbereich Bau -Kunst- Denkmalpflege

Bildquelle:

  • Portrait Simone Hüttenberend: IKG
  • Von-BrachelDavid.: David von Brachel
  • grafik: Klimabüro
  • Meier-Brunhilde-2: EKvW
  • Sven_Rudolph: IKG
  • Logo_Klima-Allianz_Deutschland: Klima-Allianz Deutschland
  • logo_klimadiskurs: KlimaDiskurs NRW
  • logo_LAG_21: LAG 21 NRW
  • Zustaendigkeitsübersicht_220204: EKvW - Landeskirchenamt