Aktuelles

Die Rolle des Klimaschutzmanagers in der EKvW: Einblicke in eine vielseitige Aufgabe

Die zunehmende Dringlichkeit des Klimaschutzes erfordert eine gezielte und koordinierte Herangehensweise auf lokaler Ebene. Klimaschutzmanager wie Markus Kaulbars spielen dabei eine entscheidende Rolle. Doch was genau macht ein Klimaschutzmanager eigentlich und wie unterstützt er den Kirchenkreis sowie die Kirchengemeinden in ihren Einsatz für eine nachhaltigere Zukunft? Markus Kaulbars gibt Einblicke in seine Arbeit im Kirchenkreis Soest-Arnsberg.

(mehr …)

Roadshow: Sitzheizungen zur Probe

In den ersten Gemeinden der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) herrscht Aufregung, denn sie bekommen aktuell Probe-Sitzheizungen. Es ist ein innovativer Schritt, der nicht nur das Wohlbefinden der Gemeindemitglieder steigern soll, sondern auch einen Beitrag zur Reduzierung der Heizkosten leisten kann. Die Roadshow, die von Simone Hüttenberend vom Klimabüro initiiert wurde, bietet der Gemeinde die Möglichkeit, diese Heizmethode zu testen. Insgesamt nehmen zwischen Januar und Juli elf Gemeinden an der Roadshow teil.

(mehr …)