Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Dialog: „Bolivien: Gemeinsam für Klimagerechtigkeit“ mit Katharina Nilles und Noelia Crespo-Calatayud

April 27 @ 14:30 - 16:00

Das »ÖNK lädt am 27.04.2022 um 14:30 Uhr zu folgender Veranstaltung ein:

Welche Rolle spielt der Klimawandel und seine Folgen in der weltkirchlichen Partnerschaft? Am Beispiel von Bolivien wollen wir dieser Frage nachgehen.

Eine langjährige weltkirchliche Partnerschaft verbindet die Bistümer Trier und Hildesheim mit Bolivien. Die Partnerschaft hat sich im Laufe der Jahrzehnte gewandelt und hat sich zu einer Lerngemeinschaft entwickelt. Begegnung und Solidarität, entwicklungspolitisches Handeln und die Verbundenheit im christlichen Glauben sind die Merkmale der weltkirchlichen Partnerschaft.

Das Thema Klimagerechtigkeit spielt eine zunehmend größere Rolle. Bolivien selbst ist mit nur 0.51% am weltweiten Schadstoffausstoß beteiligt. Gleichzeitig ist Bolivien eines der Länder mit der höchsten Vulnerabilität im sozialen, ökologischen und ökonomischen Bereich. Ein Land, das wenige Ressourcen hat, um aus eigener Kraft die Anpassung an den Klimawandel zu bewältigen.

In dem Austausch werden Katharina Nilles vom Bistum Trier und Noelia Crespo Calatayud vom Bistum Hildesheim die Bolivienpartnerschaft und die Situation in Bolivien vorstellen und aufzeigen, wie das Thema Klimagerechtigkeit in der Partnerschaft in Projekten und Aktionen bearbeitet und gelebt wird. Ein aktuelles Beispiel ist das Workcamp für junge Menschen in Amazonien. Vertreter*innen aus Bolivien werden bei diesem Austausch zu Gast sein.

Wir freuen uns auf den Einblick in das Engagement für Klimagerechtigkeit in Bolivien und laden Sie herzlich zu diesem Austausch ein.

Anmeldungen per Mail an info@oenwkg.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie »hier.

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Ökumenisches Netzwerk Klimagerechtigkeit
Veranstalter-Website anzeigen