Pilgerschuh-Aktion

Pilgerschuh-Aktion

Anstelle einer physischen Wanderung wollen wir uns in diesem Jahr auf den 1. Virtuellen Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit machen! Als erste Aktion fordern wir auf zur Teilnahme an unserer » Pilgerschuh-Aktion.

Da wir aufgrund der aktuellen Lage unseren diesjährigen Klimapilgerweg auf das nächste Jahr verschieben mussten, 2020 aber für ein entscheidendes Jahr im Kampf gegen die Klimakrise halten, haben wir nach Wegen gesucht, auch in dieser Situation weiterhin Flagge zu zeigen. Wir werden im Rahmen eines virtuellen Pilgerweges sowohl digitale Bildungsveranstaltungen anbieten als auch diese „Pilgerschuh-Aktion“ durchführen.

Wir rufen alle Klimapilgerinnen und Klimapilger sowie alle Menschen, die sich für Klimagerechtigkeit und Klimaschutz einsetzen und uns unterstützen möchten dazu auf, an unser „Pilgerschuh-Aktion“ teilzunehmen!

Mein „Pilgerschuh-Foto“
Schickt uns ein Foto Eurer Pilgerschuhe (kann auch ein ganz normales paar Schuhe sein), welche Ihr normalerweise diesen Herbst auf dem 5. Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit zur COP 26 nach Glasgow angezogen hättet. Ihr könnt die Schuhe z.B. auf dem Bürgersteig, der Wiese oder an einem anderen für Euch symbolträchtigen Ort aufstellen.

WICHTIG: Bitte vergesst nicht Euren Namen und den Ort/ die PLZ mit anzugeben. Wir sind gespannt…

Also, setze ein Zeichen, um gegen die Klimakrise und für Klimagerechtigkeit und Leben vorzugehen!

Bildquelle: