Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Veranstaltung: Status-Quo der weltweiten Energieversorgung und der Situation in Deutschland

November 10 @ 19:00 - 21:00

Das »Institut für Kirche und Gesellschaft lädt am 10.11.2022 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr zu folgender Online-Veranstaltung ein:

Status-Quo der weltweiten Energieversorgung und der Situation in Deutschland – Hauptsache Energie?! Grundfragen zu Strategien der Energieversorgung 

Die Energieversorgung ist eine Herausforderung, die nicht auf einzelne Länder reduziert werden kann. Es gibt weltweite Märkte und Vertriebssysteme für die verschiedenen Energieträger. Das zeigt sich aktuell am Beispiel Flüssiggas, bei dem Europa auf dem Weltmarkt erheblichen Mehrbedarf geltend macht. Die weltweite Vernetzung führt aber auch zur Verletzlichkeit. Die Umstellung auf regenerative Energiequellen kann diese Abhängigkeit deutlich reduzieren. Aber auch in diesem Fall ist der globale Markt von Solarpanelen und Windkraftanlagen zu berücksichtigen.
Wie lässt sich der gegenwärtige Zustand der Energieversorgung in Deutschland und weltweit beschreiben?

Referent:
Dr. Dieter Franke
Arbeitsbereichsleiter Energierohstoffe BGR – Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Das ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademie im Rheinland & der Evangelischen Akademie Villigst.
Sie findet digital per Zoom statt. Die Zugangsdaten werden im Vorfeld verschickt.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie »hier.

Die nächste Veranstaltung findet am 14. Dezember 2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr zum Thema „Der Übergang zu regenerativen Energien aus Verbrauchersicht – wie lange dauert es und welche Kosten entstehen?“ mit Udo Sieverding, Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Bereich Energie, Verbraucherzentrale NRW, statt.

 

Textquelle: Institut für Kirche und Gesellschaft

Veranstaltungsort

Online