22. April: World Earth Day

Am 22. April wird weltweit in 170 Ländern wieder der World Earth Day begangen. In diesem Jahr steht der Tag unter dem Motto „Restore our Earth“. Auch die Klima-Kollekte trägt mit ihren Klimaschutzprojekten zur nachhaltigen Entwicklung und zur Begrenzung der Erderwärmung bei. Die Partnerorganisation Rural Development Interdiocesan Service (RDIS), die sich als Teil der anglikanischen Kirche in Ruanda das Ziel gesetzt hat, die Umwelt zu schützen, die Entwicklung der lokalen Bevölkerung zu fördern und Armut zu mindern, ist ein gelungenes Beispiel dafür z.B. mit dem Einsatz von energieeffizienten Kochstellen und dem Einbau von Wasserfiltern für sauberes Trinkwasser. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der »Klima-Kollekte.

Bildquelle: