JETZT!

Neue Studie zum EU-Emissionshandel und Klima-Sozialfonds

Verbände fordern nationalen Mindestpreis, Klimageld und zielgerichtete Förderung – Bereits 2027 wird auf europäischer Ebene ein zweites Emissionshandelssystem für den Gebäude- und Verkehrssektor (EU ETS 2) eingeführt. Der deutsche CO2-Preis muss dann in dieses System überführt werden. Wie dies gelingen kann, untersucht eine am 13. Februar 2024 veröffentlichte Studie im Auftrag der Klima-Allianz Deutschland, zu deren Gründungsmitgliedern auch das Institut für Kirche und Gesellschaft (IKG) gehört.

(mehr …)

Umwelttipp des Monats: Nachhaltige Vorsätze für das neue Jahr

mit dem Beginn des neuen Jahres eröffnet sich nicht nur die Möglichkeit für persönliche Veränderungen, sondern auch für einen bewussteren Umgang mit unserer Umwelt. In diesem Umwelttipp möchten wir euch Inspirationen geben, wie ihr eure Neujahresvorsätze mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit gestalten könnt und aufzeigen, welche kleinen, jedoch wirkungsvollen Maßnahmen im Alltag umgesetzt werden können, um aktiv zum Umweltschutz beizutragen.

(mehr …)